Follow HU.

← Zurück zur Übersicht

Hier wachsen die Fußballprofis von morgen!

Sie zählt zu den größten und beliebtesten Fußballschulen Deutschlands: Die Fußballschule von Hannover 96 stärkt seit 2002 mit dem Kinder- und Jugendfußball den Breitensport in Hannover und der Region und hat auf rund 2.000 Veranstaltungen bisher über 60.000 junge Talente gefördert – auch weit über die Landesgrenzen hinaus.

Das Angebot ist altersgerecht, reicht von individuellen Trainingseinheiten bis hin zu großen Fußballcamps, darunter sind viele Events international ausgerichtet. Auch für Trainerinnen und Trainer gibt es umfassende Schulungsmöglichkeiten – sowohl auf dem Platz als auch digital.

In 20 Jahren hat sich die 96-Fußballschule ständig erneuert und weiterentwickelt. Sie ist vielfältiger und moderner geworden, bietet nicht nur virtuelle Events und neuartige Trainings- und Fortbildungsmethoden, sondern inzwischen auch Veranstaltungen für eine ältere Zielgruppe an: Jugendliche ab 14 werden ebenfalls angesprochen.

Höchste Zeit also für einen neuen Namen und ein neues Logo. Es freute uns sehr, diesen Relaunch gestalten zu dürfen!

MARKEN RELAUNCH

Namensgebung
Logodesign
Designtoolbox
Icondesign
Logoanimation

Namensgebung

Der neue Name sollte diese Entwicklung nach außen verdeutlichen, alle Altersgruppen von 4 bis 18 ansprechen und darüber hinaus die Werte und Ideale der 96 Fußballschule auf den ersten Blick erkennbar machen.

Da der Begriff „Fußballschule“ in der Szene weit verbreitet ist, sollte er integriert bleiben. Der eigentliche Name durfte aber deutlich frischer und moderner daherkommen und auch auf Englisch funktionieren und/oder übersetzbar sein.

„96-Talents+Friends“ fasst genau das zusammen: 

„Jedes Kind ist auf seine Weise talentiert. Dieses Talent fördern wir regional und überregional bestmöglich.“

„Bei uns entstehen Freundschaften. Zwischen Vereinen, Trainerinnen und Trainern, Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Und lebenslang mit Hannover 96.“

Logodesign

Für das Logo wurde eine „Revolution“ gewünscht. Das alte Logo „Die 96 Fußballschule“ wirkte in ihrer comicartigen Schrift eher kindlich. Außerdem eignete es sich aufgrund seiner Länge nicht für alle Anwendungen.

Das neue Logo sollte eng mit der Marke Hannover 96 verknüpft bleiben und gleichzeitig cooler und dynamischer daherkommen. Gewünscht war außerdem ein „Ich möchte dazu gehören“-Effekt sowohl für Jungs wie auch für Mädchen von 4 bis 18 Jahren.

Die Lösung:
Das Taktikboard, welches im Mannschaftssport unverzichtbar ist. Auf ihm wird die Aufstellung dargestellt und der Gegner analysiert. Hier werden Taktiken, Spielzüge und Passwege eingezeichnet. Die Elemente eines Taktikboards haben wir in den neuen Markenlook von 96-Talents+Friends integriert. Für eine zielgruppenspezifischere Kommunikation ist die Unterzeile des Logos „Die Fußballschule“ austauschbar und kann wahlweise auch „Football School“, „Soccer School“ oder „Die Trainerschule“ lauten.

Das neue Logo funktioniert in allen Anwendungen: Ob farbig, schwarz-weiß oder negativ, ob digital oder in Print-Medien, ob auf Trikots oder Vereinsbussen.

LOGO-VARIANTEN

Animation

Fußball ist dynamisch … so soll natürlich auch das Logo sein!

Toolbox

Und wenn das Logo mal nicht gleich zu sehen ist? Erkennt jedes Kind die „96-Talents+Friends“ trotzdem sofort anhand des unverwechselbaren Marken-Looks!

Mit der Toolbox hat HUisHU einen vielseitigen Fundus an Icons, Design-Elementen und Rapporten gestaltet, mit denen sich alle Werbemittel und Drucksachen in einheitlichem Design „taktisch“ gestalten lassen.

Gestaltungselemente

Icons

Rapporte

Hallo. Hier würden wir gerne Instagram-Bilder anzeigen. Wenn Du die Bilder sehen möchtest, klicke einfach
hier.

In den Cookie-Einstellungen kannst du die Instagram-Bilder auch automatisch entsperren lassen.